ÜBER UNIFLEX

Die geschlossene Aktiengesellschaft Uniflex ist eines der größten Druckunternehmen der Flexodruckindustrie in den GUS-Ländern und Osteuropa. 

Moderne Ausrüstung

Unsere Ausrüstung stammt vom weltweit führenden Anbieter der Flexodruckmaschinen Windmöller & Hölscher (Deutschland). Der Produktionszyklus wird durch die Beschichtungsanlagen von Nordmeccanica Group (Italien) ergänzt, so dass wir Qualitätsprodukte mit Zwischenlagendruck und mehrschichtige (bis zu 5 Filmschichten) Kombinationen erzeugen und eine perfekte Verpackungsfunktionalität für Produkte unserer Kunden schaffen.

Neues Gebäude

Uniflex verfügt über eigene neue Büros und Industrieräume, die mit modernsten Flexodruckmaschinen, Digitaldruckmaschinen, Laminiergeräten ausgestattet sind; das erhöht unsere Fähigkeit und Bereitschaft, auf Herausforderungen des immer weiter wachsenden Wettbewerbs sowie auf Marktanforderungen reagieren zu können.

Unser qualifiziertes und erfahrenes Fachteam

Der gesamte Fertigungsprozess vom Verpackungsdesign und bis zum Schneiden und Verpacken wird von einem hochqualifizierten und erfahrenen Team durchgeführt. Unsere Mitarbeiter haben die Moskauer Akademie für Druckereiwesen und Praktika bei besten Druckunternehmen in Großbritannien und Deutschland absolviert.

PARK AUSRÜSTUNG

QUALITÄT UND FUNKTIONALITÄT

Qualität und Funktionalität unserer flexiblen Verpackung sind sowohl von unseren Kunden als auch weltweit durch den Gewinn unterschiedlicher Branchenpreise anerkannt. Jedes Jahr nehmen wir an bekannten internationalen Wettbewerben teil. Wir haben den Grand Prix und die ersten Preise an den Wettbewerben gewonnen und die folgenden Awards bekommen:

<p>FlexoTech Supreme Award (Vereinigtes Königreich)</p>

FlexoTech Supreme Award (Vereinigtes Königreich)

<p>EFIA Print Awards (Vereinigtes Königreich)</p>

EFIA Print Awards (Vereinigtes Königreich)

<p>GRAND PRIX CYREL (DUPONT, Frankreich)</p>

GRAND PRIX CYREL (DUPONT, Frankreich)

<p>PART Awards (Russland)</p>

PART Awards (Russland)

Uniflex heute

Heute ist Uniflex der Marktführer der Branche, das Unternehmen findet und übernimmt die besten Technologien und Verfahren, um seinen Kunden die bestmöglichen Produkte und Dienstleitungen gewährleisten zu können. Das Wichtigste sind für das Unternehmensimage die Spitzenprodukte, die unter Einsatz modernster Technologien vom hochqualifizierten Personal in einem effektiven Qualitätsmanagementsystem erzeugt werden.

UNSERE GARANTIEN

Schnelles Reagieren auf Anfragen und Wünsche unserer Kunden

Gut strukturierte Geschäftsprozesse, die auf der stabilen 20-jährigen Tätigkeitserfahrung beruhen, hochqualifizierte Mitarbeiter

Effiziente Verfahren der Vertragsanalyse

Eindeutige und transparente Informationen über die Bedingungen der Produktbereitschaft

Kompetente Beratung über Materialien, sodass die Eigenschaften Ihrer Erzeugnisse und die technischen Anforderungen der Verpackungslinie am besten aufeinander abgestimmt werden

Technische Unterstützung während der Tests von Verpackungs- und Etikettierungsmaterialien an Produktionslinien des Kunden

Wettbewerbsfähige Marktpreise

ZIELEN SIE AUF DIE SCHAFFUNG DER VERPACKUNG AB, DIE IHREN ERZEUGNISSEN EINZIGARTIGE VERKAUFSEIGENSCHAFTEN VERLEIHEN SOLL, DANN WIRD UNSERE PARTNERSCHAFT ERFOLGREICH!

  • 2017

     

    Herbst 2017 – Anlauf der neuen Technik für Laserschneiden, Gravur und Mikroverzahnung.

    Verpackung für Braterbsen "Жароха" hat die Goldmedaille am internationalen Wettbewerb EFIA Awards gewonnen.

  • 2016

    Sieg im Wettbewerb FTA Europe Diamond Awards mit der Rollenverpackung für Snack "Валенсийские бобы".

    Einbau der 10-farbigen Flexodruckmaschine.

  • 2015

    Anlauf des automatisierten Systems für die Bearbeitung der Aufträge. Dies ließ die Aufträge schneller bearbeiten und Transparenz vom Produktionsprozeß erhöhen.

    Eintritt auf den europäischen Markt und erste Lieferung der Industrieauflage nach Deutschland.

  • 2014

    Effizienz der Produktion bekommt einen neuen Niveau: Nachrüstung des Flexodruckmaschinenparks.

    Einbau der digitalen Druckmaschine HP Indigo WS6600.

  • 2013

    The Supreme Award – der polygraphische "Oscar" im angesehenen internationalen Wettbewerb FlexoTech für den Druck der flexiblen Verpackung „Московский картофель".

    Aneignung der eigenartigen selektiven Holographie- und Glasurtechnik Cast&Cure.

  • 2012

    Einführung der innovativen Flexodruck-Technologie

    • HD-Druck - HD Flexo mit Liniatur bis 206 lpi
    • Technik des ausgebreiteten Farbenumfangs Multicolor
  • 2011

    Erfolgreiche Zertifizierung der Produktion der Verpackung und Beutel auf die Konformität dem internationalen Standard der Ernährungssicherung BRC IoP Standard (HACCP).

  • 2010

    Anlauf der Anlage für regenerative Oxydation, sie ließ

    • schädliche Prozessabfälle mit dem Reinigungsgrad 99,0-99,8% entsorgen
    • die Wärme der Abgase im eigenen Wasserversorgungssystem benutzen
  • 2008

    Einkauf und Wiederherstellung der neuen Produktionsstätte.

  • 2004

    Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach dem internationalen Standard ISO 9001:2000.

  • 1999

    Einbau der Beutelherstellungsmaschine für die Fertigpolymerbeutel.

  • 1998

    Aneignung der Technik für den Zwischenschichtdruck.

  • 1997

    Anlauf der Produktion der flexiblen Rollenverpackung.

    Einbau der Ausrüstung für Laminierung.

  • 1996

    Ausgangspunkt der Tätigkeit vom Unternehmen.

    Herstellung der Selbstklebeetiketten.

Herstellung und Lieferung der flexiblen Verpackung, Vakuumbeutel und Selbstklebeetiketten, sowie Druckvorbereitung Uniflex sind auf CE-Konformität ISO 9001:2015 zertifiziert, was ständige Verbesserung des Produktionsprozesses erfordert.

Die Herstellung der flexiblen Verpackung und Fertigbeutel entspricht den Forderungen der 5. Version BRC Global Standard for Packaging and Packaging Materials (Note AA).

  • 2003

    Die Einführung des Qualitätsmanagementsystems ISO 9000:2001, das von den internationalen Experten BVQI akkreditiert ist.

  • 2009

    Zertifizierung auf die Konformität der neuen Version des Standards ISO 9001:2008.

  • 2011

    Zertifizierung nach dem Standard BRC IoP Standard (HACCP), der die physikalischen, biologischen und chemischen Risiken an allen Stufen des Produktionsprozesses kontrolliert.

  • 2016

    Erfolgreiche wiederholte Zertifizierung auf Entsprechen den Anforderungen der neuesten 5. Version BRC Global Standard for Packaging and Packaging Materials (HACCP). Zertifizierung auf die Konformität der neuen Version des Standards ISO 9001:2015.

PRODUKTSICHEHREIT UNIFLEX GEWÄHRLEISTEN:

EINGANGSKONTROLLE

Bei jeder Partie von Roh- und Werkstoffen wird Vorhandensein von Gütezeugnissen und Sicherheitsunterlagen kontrolliert. Gemäß den technischen Regeln wird Lieferantenkontrolle auf ihre Konformität den technischen normativen Rechtsakten nach physikalisch-mechanischen Werten durchgeführt.

GEFAHREN- UND RISIKOANALYSE

Uniflex hat das System НАССР für Analyse der gefahrenträchtigen Faktoren bei der Herstellung von Verpackungsmaterialien und Beuteln eingeführt. Es sind Kontrollpunkte festgesetzt. Es wurde das Produktionsprogramm für Risikosteuerung erarbeitet.

FLIEGENDE KONTROLLE

„Fliegende Kontrolle“ im Produktionsbereich umfasst zusätzliche Prüfung der Halbfertigfabrikaten und Fertigwaren von seiten der Labormitarbeiter und Ingenieur-Technologen der Produktionshalle.

VERFOLGBARKEIT

Das System der Verfolgbarkeit wird an der Software von jeder Partei der einfallenden Roh- und Werkstoffe aufgebaut, die bei der Herstellung des Produktes verwendet werden. Die Effektivität der Methode wird durch regelmäßige Personalschulungen mindestens viermal pro Jahr unterstützt.

AUSGANGSKONTROLLE

Die Sachverständigen des eigenen Labors Uniflex bewerten die Produkte nach den Werten, die in den Spezifikationen, Bearbeitungsaufgaben und technischen Bedingungen der Republik Belarus angegeben sind. Das Labor Uniflex ist durch moderne Ausrüstung (Spektralphotometer, gaschromatographische Analysatoren und andere) für die Kontrolle der optischen und physikalisch-mechanischen Werte ausgestattet ist. Die Sicherheit der Verpackung kontrollieren die externen akkreditierten Labors.

BEDIENUNG UND REINIGUNG

Die Reinigungsvorschriften werden durch abgesonderte Prozedur bestimmt. Die Arbeitsplätze werden jede Schicht gereinigt, die Ausrüstung wird bei der täglichen Bedienung und während der planmäßigen vorbeugenden Reparatur unter Verwendung der zertifizierten Reinigungs- und Schmiermittel gereinigt. Für die Risikosteuerung und Verbeugung des Eintritts von Fremdteilen gelten „Behandlungsvorschriften mit Glas, brechbarem Kunststoff, Keramik und scharfen Gegenständen“.