Flexible Verpackung und fertige Beutel für Feinbackwaren und Gebäck

Verpackungen für Kuchen und Gebäck

Feinbackwaren sind eine vorteilhafte Alternative zu Schokolade und Pralinen, vor allem in Zeiten der geringeren Kaufkraft. In den Geschäften erscheinen viele typengleiche Produkte, und der Verbraucher zeigt intuitiv sein Interesse, den Vorzug einer anerkannten Marke zu geben. Die Verpackung ist der erste Kontaktpunkt mit dem Produkt und eine Basis des ersten Eindrucks.

Uniflex produziert Vakuumbeutel und Verpackungen für Biskuits, Pfefferkuchen, Kekse, Waffeln und Croissants. Sie können auch in Uniflex die Selbstklebeetiketten für Torten und Kuchen bestellen.

Eine richtig ausgewählte Verpackung schützt Ihr Produkt für eine Dauer der angemeldeten Haltbarkeitsfrist und dient als Funktion des Instruments der Markenförderung. Ein 10-Farben-Flexodruck, Technologie HD Flexo, Multicolor und Cast&Cure realisieren kompetent die komplexen Design-Elemente und ermöglichen, die Aufmerksamkeit eines Verbrauchers auf die Marke zu erregen.

3D-Modellierung der Verpackung ermöglicht ein vorverpacktes Produkt in der Etappe der Druckvorbereitung zu visualisieren 


Optimale Werkstoffkombination für Verpackung der Produkte

Verpackungsanforderungen variieren je nach Gehalt an pflanzlichen Ölen oder Vorhandensein der Schokoladenglasur in einem Produkt.

Cookies, Kuchen und Waffeln sind die Produkte mit einem hohen Gehalt an pflanzlichen Fetten. In diesem Zusammenhang muss das Verpackungsmaterial strenge Anforderungen an das Eindringen von Feuchtigkeit und Sauerstoff erfüllen, die auf den Geschmack von Süßigkeiten negativ beeinflussen.

Um einen verkaufsfähigen Zustand von Keksen und Rollkuchen zu beibehalten, muss die Verpackung über notwendige Barriereeigenschaften zum Schutz gegen Wasserdampf und Licht verfügen. Laminierung bis zu 3 Schichten von Polymerfolien kann eine Abdichtung während des Transports, der Lagerung und des Vertriebs der Produkte gewhrleisten.

Verpackung für Hafergebäck La’komo


Vierkantiger Beutel für Hafergebäck


 

Verpackung für Lebensmittel mit Schokobeschichtung und Lebensmittel mit hohem Pflanzenölgehalt

Um den Geschmack des Produkts zu erhalten und die Haltbarkeit zu verlängern, haben die Uniflex-Technologen eine optimale Kombination aus Polymermaterialien auf Grund der transparenten, matten oder perlartigen und metallisierten Polypropylen-Folien entwickelt.

Verbundwerkstoffkombination für Backwarenverpackung

  • orientierte transparente/matte/perlweiße PP-Folie (guter Schutz vor Wasserkondensat, hohe Transparenz)
  • orientierte metallisierte PP-Folie (gute Barriereeigenschaften gegen Wasserkondensat und Sonnenlicht)

Produkte ohne Schokoladenüberzug

Wir empfehlen, die folgenden Verbundmaterialien einzusetzen:

Uniflex entwickelt ein mehrschichtiges Laminat für einen wirksamen Schutz von Backwaren

  • orientierte transparente/matte PP-Folie (guter Schutz vor Wasserkondensat, hohe Transparenz)
  • orientierte transparente oder weiße/perlweiße PP-Folie (Sperr- und Strukturschicht, gute Barriereeigenschaften gegen Wasserdämpfe)


Erforderliches Laminat wird von unseren Experten für jeden konkreten Fall, abhängig von den Eigenschaften der Produkte, Haltbarkeitsbedingungen und Besonderheiten der Absackanlage ausgewählt.


Zeichnen Sie sich aus! 

Bestellen Sie bei Uniflex die fertigen Polymer-Beutel mit Selbstklebeetiketten für eine Festserie oder eine Werbeaktion.

Um die Rollenverpackung oder Vakuumbeutel zu bestellen, erreichen Sie uns bitte laut Feedback-Formular - wir berechnen den Preis für Ihre Verpackung oder helfen Ihnen gern eine individuelle Lösung zu finden.